Tanzpremiere: Tod und das Mädchen | 14. Jan – 9. Feb.18 | Linz – Balckbox Musiktheater

Sieben Jahre nach seiner Vertonung des Gedichtes von Matthias Claudius ließ sich Franz Schubert von jenem erotischen Topos auch zu seinem berühmten Streichquartett N. 14 d-Moll inspirieren. Tanzdirektorin Mei Hong Lin setzt sich gemeinsam mit Christina Comtesse in einem Tanzdialog mit dem Verhältnis des Menschen zum Tod auseinander. Die beiden Choreografinnen untersuchen, ob und welche Möglichkeiten es gibt, den Tod als Freund zu erfahren und wie unterschiedliche Gesellschaften und Kulturen mit dem Sterben umgehen.

DATE | 14., 16., 20., 21., 26., 28. und 30. Jänner und 2., 3., 5. und 9. Februar
TIME |  20.00 bis 21.15 Uhr (Ausnahme: 28.1 um 17.00 Uhr)
LOCATION |  Musiktheater Linz, Am Volksgarten 1, 4020 Linz
TICKETS | hier
FACEBOOK | Fb-Event
WEB | www.landestheater-linz.at

 

Posted in Allgemein, Events.