ASDU Austrian Open 2018 | Recap

©Foto: StudioHorst

Von 28. April bis 1. Mai  2018 fand die Austrian Open der A.S.D.U. international in Musical und Showdance statt. Rund 1300 TänzerInnen hatten die Möglichkeit ihr Können auf der Bühne in der Arena Nova in Wiener Neustadt zur Schau zu stellen.

Wie jedes Jahr hatten die internationalen Juroren nicht nur die Aufgabe alle Beiträge zu werten, sie hatten auch die Ehre die besten Tänzer hervorzuheben. Diese wurden mit Titeln wie Future Talent, Best Choreography oder Best Costume ausgezeichnet.

In den 13 Disziplinen wurden über 500 Tanzbeiträge präsentiert, nur die Besten schafften es in die zweite Runde und hatten somit die Chance das Siegertreppchen zu besteigen und sich für die European Championships 2018 zu qualifizieren.

Die Ergebnisse im Detail findest du hier |
Siegerehrung
Qualifizierte Tänze für die ECS18

 

Posted in Allgemein, Reviews.